Audio Coffee

PROJECT BRIEF

Description only available in German.

Serviceplan Campaign will mit der Arbeit “Audio Coffee” die Jury überzeugen – eine Promotion für die Kaffeekette Deli Star. Sie sollte Autofahrern in der Nacht beim Wachbleiben helfen und die Verkehrssicherheit steigern. Und dabei auch die Wirkung von Deli Star-Kaffee zeigen – allerdings völlig ohne Kaffee. Denn der ist gerade bei Autofahrten oft nicht in Reichweite, wenn man ihn gerade braucht.

Stattdessen erfand Serviceplan den “Kaffee zum Hören”. Die Innovation: Die Agentur entwickelte gemeinsam mit dem Infrasonic Institut für Neuro-Science spezielle Audio-Tracks mit sogenannten “Binauralen Beats”. Diese Stereo Sounds erreichen als akustische Impulse das linke und rechte Ohr mit unterschiedlichen Hz-Frequenzen. Dieser Unterschied stimuliert das Gehirn, so dass man sich wacher und konzentrierter fühlt. Die Wirkweise ließ Serviceplan von der Universität Wuppertal überprüfen.

Gemeinsam mit internationalen DJs produzierte Serviceplan verschiedene Elektro-Tracks mit diesen speziellen Beats. Die Musik lief im Radio, außerdem gab es sie auf CD in den Läden der Kaffeekette und im Web zum Download.

Der Erfolg: 255.000 Hörer am Radio, 12.000 Downloads, 2.500 verteilte Promotion-CDs, bei den Verkäufen ein Plus von 140 Prozent – und – vielleicht – weniger Unfälle in der Nacht.

AWARDS
Cannes Lions 2014 — Innovation Shortlist

52583_cannes-lions

LIA 2014 — Silver
Annual Multimedia 2014 – Gold
EPICA 2014 — Gold
CLIO 2014 — Bronze
Eurobest 2014 — Silber & Bronze
PROJECT SPECIFICS

  • SOUNDTRACK

  /